Planen Sie Ihr Bauvorhaben anhand folgender Informationen:
 

1.1 Auswahl des Grundstücks oder der Bestandsimmobilie

Wie finde ich mein Baugrundstück bzw. meine Bestandsimmobilie?

Diese Frage ist nicht leicht zu beantworten. Manche Bauherren stoßen per Zufall auf Ihr zukünftiges Heim, andere nutzen professionelle Hilfe bei Immobilienmaklern oder Fertighausanbietern. Die Suchportale im Internet gewinnen bei der Vermittlung von Bestandsimmobilien mehr und mehr an Bedeutung oder auch die Hinweise von Verwandten, Freunden oder sonstigen Bekannten können zum begehrten Objekt führen.


Welchen Schritt Sie gehen, kann nur Ihnen selbst überlassen bleiben. Die Bauherrenmappe gibt nur allgemeine Hinweise zur Grundstücks- bzw. Bestandsimmobilienauswahl.


Die Stadt Pirna setzt seit mehr als 10 Jahren in der Stadtplanung auf eine konsequente Innenentwicklung. Neubaustandorte ergeben sich einerseits im Rahmen der Auffüllung von sogenannten Baulücken im Siedlungsbestand bzw. Ersatzneubauten auf vormals bebauten Grundstücken oder zum anderen in Form von kleinen Bebauungsplangebieten, die im Siedlungsbestand eingebettet sind. Seit Januar 2013 bietet Ihnen die Stadtverwaltung Pirna ein kommunales Baulückenkataster nach § 200 Absatz 3 Baugesetzbuch (BauGB) an, wo jeder potentielle Bauherr Informationen zu bebaubaren Grundstücken innerhalb des Stadtgebietes erhalten kann. Sie gelangen unter folgendem Link zum Baulückenkataster http://gis.pirna.de/portalserver/pirna.portal. Haben Sie dort einen oder mehrere geeignete Standorte gefunden, kann die Stadtverwaltung den Kontakt zum jeweiligen Eigentümer herstellen. Inwieweit der jeweilige Eigentümer dann generell verkaufsbereit sein wird, muss dann jedoch direkt zwischen Interessent und Eigentümer geklärt werden.

 

Ansprechpartner BaulückenkatasterHerr Kaiser
Tel. 03501 556 265
norbert.kaiser@pirna.de

 

Die SEP (Stadtentwicklungsgesellschaft Pirna mbH), eine hundertprozentige Tochter der Stadt Pirna, bietet in ausgewählten Lagen oder Bebauungsplangebieten in der Regel kommunale Baugrundstücke an. Das aktuelle Angebot erhalten Sie über: www.immobilien.pirna.de 

 

Ansprechpartner  SEP   Frau Tepper
Tel. 03501 5689 40
info@sep-pirna.de

 

Eine Übersicht über alle bestehenden Bebauungsplangebiete im Stadtgebiet können Sie ebenfalls über unser Geoportal unter http://gis.pirna.de/portalserver/pirna.portal abrufen. Dort sind alle Pläne mit ihren Festsetzungen auch hinterlegt. Ansonsten nutzen Sie bitte das reichhaltige Angebot über Suchportale im Internet oder die lokalen Immobilienmakler bzw. Bauträger.


weiter